Teiche - Materialien zu einem Teich zu bauen.

  • Nach Hause
  • Materialien zu einem Teich bauen
  • Styles Stauseen
  • Design des Reservoirs
  • Design und Dekoration des Reservoirs
  • Raised Teich
  • Pond in einem kleinen Tank
  • Teichpflege
  • Gallery Teiche
  • Schwimmbad
  • Galerie-Pools
  • Harmonie von Wasser und Stein
  • Secrets of a schöner Wasserfall
  • Gallery Wasserfälle
  • World Water Sculptures
  • Arten von Fontänenaufsätze
  • Galerie Wasserspiele
  • Frohe Bach
  • Birdbaths
  • Sumpf
  • Gallery Bäche
  • Planting Pflanzen
  • Tiefsee-Anlagen
  • Ungewöhnliche Seerosen
  • Free-Anlage
  • Pflanzen Oxygenatoren
  • Flachwasser-Pflanzen
  • Bog Pflanzen
  • Fischarten sind zur Zucht empfohlen
  • Fischzucht im Gartenteich
  • Projekte mit Elementen aqua
  • Elements Aqua Garden


  • Materialien für die Schaffung eines Teiches.

    Zum Erstellen eines Gewässers, verwenden Materialien, die speziell zu diesem Zweck, dann können Sie bevölkern seine Pflanzen und Fische. Es gibt flexible und starre isolierende Beschichtung bildet (diese Materialien sind nicht giftig.) Untereinander, unterscheiden sie sich in Leben, Technik, Installation (Installation) und die weitere Nutzung.

    Teiche - Materialien zu einem Teich bauen



    Stärkung der Boden und die Seiten mit Ton - die bekannteste Methode. Der Ton in Wasser, bis ein weicher Teig Zustand getränkt, was zu einer 15-Zentimeter-Schicht der geschützten Oberfläche und gestampft, legte noch ein paar Schichten, und dann - Kies und Sand.

    Diese einfache Tech und relativ billige Methode wird verwendet, beim Bau von Stauseen Tiefe von 2-3 Metern und einer Wasserfläche von 20-30 m2. Einer der Nachteile einer solchen Lösung - ein hohes Maß an Bodenfeuchte neben dem Teich.

    Ein weiterer Nachteil - geringe Auswirkungen auf die Sicherheit des Reservoirs als die Wurzeln der Pflanzen, und von Nagetieren. Darüber hinaus stellen die Ton Banken eine Gefahr, weil der Ton gleitet unter den Beinen.

    Beton - immer noch ein beliebtes Baumaterial. Erstarren nimmt alle Formen und somit weit in Bau von Schwimmbädern, Teichen und anderen Gewässern eingesetzt. Zuerst grub die Kontur des Reservoirs Grube, sein Bett und Banken gründlich verdichtet, die Oberfläche des Geotextil verschleiert, und die Oberseite ist aus Stein und Sand Crushed-Füllung.

    Die Sandschicht ist in wasserdichte Dacheindeckung oder stekloizola gelegt, gießt dann die erste Schicht von Beton in der 5-15 cm Mattenbewehrung nach gelegt. Auf das Gitter nach dem Aushärten der ersten Betonschicht aufgebracht, um die zweite Schicht aus Beton, die eng aufeinander abgestimmt ist. Nach dem Aushärten in ein paar Tagen ist die Oberfläche mit Abdichtung versehen.

    Konkrete Teiche haben keine Angst vor entweder Wurzeln oder Nagetiere Angriff, noch viel mehr. Aber konkrete hat seine "Schwäche". Chief unter ihnen - die kapillare Leitfähigkeit der Flüssigkeit. Im Winter ist das Wasser, das in die Poren des Betons zu Eis befindet, dehnt sich unter der Einwirkung von Frost und spaltet es von innen.

    Um dies zu verhindern, hat die äußeren und inneren Oberfläche des Reservoirs zu vorsichtig damit umgehen, eine Abdichtung Material. Abdichtung von Beton ist in der Regel in Stufen erfolgen. Jede Stufe dauert 2 bis 3 auf 10-15 Tage. Für diese Arbeiten müssen Sie über Fachkenntnisse verfügen.

    Daher verwendet der Beton in Bau großer Stauseen oder in Fällen, in denen die Last an der Küste sind hoch. Zum Beispiel, wenn eine Bank einen hohen felsigen Hügel untergebracht, schlaffe durch die Kombination der Basis mit ein Hinderungsgrund Hangrutschungen.

    Schwere Formen:

    Die Formen Polyethylen entwickelt, um eine dekorative Teich und kleinem Volumen (130 bis 900 l) zu schaffen, mit einer Kapazität für 600-900 Liter sind grundsätzlich längliche Form. Schwere Formen aus Kunststoff sind leicht zu installieren, resistent gegen schädliche UV-Strahlen und Kälte.

    Die Lebensdauer dieser Formen - mehr als 10 Jahre, aber mit solchen vorgefertigten Containern zu beachten, dass, wenn sie beschädigt Wände oder den Boden (z. B. während des Transports oder der Installation) sicher die Versiegelung der Riß wird nicht gelingen wird.

    Die Beschaffung dieser Teiche namhafter Hersteller Heissner, G & F (Deutschland) und einige andere. In den russischen Markt von heimischen Produzenten Teiche (Seliger, Skiff), an Proben von importierten und aus dem gleichen Material hergestellt. Nachteile sind ungleiche Wandstärke.

    Teiche - Materialien zu einem Teich bauen



    Formular aus Fiberglas entwickelt, um ein größeres Volumen von Gewässern (von 350 bis 1.200 Liter) zu schaffen. Tanks aus Glas ist so einfach wie eine Form der Plastik installiert, sind sie resistent gegen schädliche UV-Strahlen und Kälte.

    Fiberglass Teiche sind teurer als Kunststoff, aber solche Formen des Lebens - bis zu 30 Jahren, und im Gegensatz zu Kunststoff-Formen, Glasfaser repariert (in diesem Fall die Lebensdauer wird nicht reduziert) werden. Der Vorteil der Glasfaser-Pools ist auch die Möglichkeit, verschiedene Farben (grün, braun, schwarz) und die Anwendung an den Rand der dekorativen Beschichtung.

    Solche Formen haben Terrassen auf Küsten-Pflanzen. Es gibt Pools aus Fiberglas und größere (bis zu 4000 Liter), aber die Erfahrung zeigt, dass solche Teiche sind manchmal nach dem Winterschlaf reißen. Dies liegt an ungelernten Installation von großen Formen.

    Es ist sehr schwierig, ohne die richtige Erfahrung, um die Einhaltung Technologie zu erreichen, komplett (ohne Leerstellen) gefüllt mit Sand zwischen den Wänden der Grube und einem Teich. Preis von Experten vergleichbar mit dem Preis des Teiches, dass der Hauptvorteil ist, starren Formen verloren - einfache und kostengünstige Installation.

    Wenn Sie eine relativ kleine Probleme mit ihren Formen der Montage zu installieren, ist viel kleiner. Daher ist für den Bau von Stauseen mehr als 5-6 m2 Fläche wird empfohlen, flexible Dämmstoff zu verwenden. Kaufen Sie eine starre Form, sei daran erinnert, dass in den Garten, es scheint sehr viel kleiner als in der Filiale.

    Flexible Isolierstoffe:

    Starre Formen sind nicht immer für die Realisierung von konkreten Ideen geeignet und Steifigkeit kann es nicht ändern das Profil der Stausee, dessen Länge oder Breite. In dieser Hinsicht gute und flexible Isoliermaterialien.

    Wir müssen zuerst die Form, die unterschiedlich sein kann bestimmen, aber es muss daran erinnert werden, dass besser aussehen oval, rund, rechteckig, Tropfenform, oder etwas mit glatten Kanten Teiche, zusätzlich gekrümmt sein, ist es einfacher zu bauen. Die Tiefe des Reservoirs sollten zu ihrer Größe entsprechen, jedoch nicht weniger als 50-60 cm Strände abflachen.

    Wenn die Tiefe größer als 80 cm, sollten die Banken mit Leisten zu tun, sonst werden sie einbrechen. Mit Folien aus PVC, können Sie den Teich in beliebiger Form und Größe. Angesichts der Tiefe und Umfang der künftigen Stausee, wählen Sie die Dicke der Folie. Für Teiche von weniger als 15 m2 und einer Tiefe von nicht mehr als 0,7 m mit einer Schichtdicke von 0,5 mm.

    Für Teiche größere Fläche und einer Tiefe von 1,5 m mit einer Schichtdicke von 1 mm. PVC-Folie ist beständig gegen schädliche UV-Strahlen und Kälte. Es gibt spezielle Kleber für die Reparatur von PVC-Folie und kleben kleinere Stücke zusammen. Die Lebensdauer einer solchen Folie - mindestens 10 Jahre.

    - 4, 6 und 8 m, Länge - 20-25 m (in einigen Fällen ist es einfacher, sich ein wenig ändern Sie die Größe oder die Form des Behälters als zu kleben ein paar Stücke) Breite: Bei der Berechnung zu berücksichtigen, die Standard-Größen von PVC-Folie versuchen.

    Teiche - Materialien zu einem Teich bauen



    Butilkauchukokaya-Kautschuk (EPDM) hat den gleichen Wert wie die PVC, aber es ist viel stärker und zuverlässiger. Ideal für die Erstellung von großen Stauseen, mit großer Tiefe und felsige Gebiete (natürlich kann dieses Material zu tun und kleine Teiche).

    Die Lebensdauer von Gummi Butylkautschuk - 10-30 Jahre (je nach Verwendung), kann es geklebt und repariert werden mit speziellen Klebstoffen. Importierte EPDM-Membran (Produktion Firestone, USA) ist teurer PVC-Folie, aber es gibt jetzt inländischen Pendants, die viel billiger sind.

    Blades of inländische Material in die Fabrik der Bandbreite von 1 m. geklebt Dies beeinträchtigt das Erscheinungsbild des Tuches, aber bewusst sein, dass nach der Installation des Films und Befüllen des Teiches mit Wasser werden Sie es nicht kommen sehen 10 Jahren. Butylkautschuk ist Breite 4,5, 6, 9, 12, 15 m hergestellt

    Es gibt drei Möglichkeiten zu kleben diesen Streifen:

    1. Cool, wo-Meter-Band einfach Kleber mit Kleber;
    2. Verbinden mit Klebeband;
    3. Verbindung mit Mastix-Streifen mit weiteren Heißvulkanisation (der zuverlässigste Weg).

    Trotz der hohen Festigkeit ist Butylkautschuk Film vor Schäden geschützt. Die Gefahr kann Nagetiere, scharfe Steine ​​im Boden, Wurzeln, etc. Wie auch immer die flexible isolierende Beschichtung Sie sich entscheiden, der beste Weg, um es mit einem Vlies (Geotextil), die nicht in den Boden ist rot und schützt die isolierende Beschichtung vor Beschädigung zu schützen werden.

    Da die zugrunde liegenden Material ist auch Sand verwendet. Es ist geeignet, den Boden des Reservoirs decken, ist aber nicht geeignet, um die steilen Wände und keine scharfen Kanten, wo schnelle Sinken zu decken. Underlying Beschichtungen unterschiedliche Dicken aufweisen.

    Optimaler Einsatz von Geotextilien Dichte von 300-400 g/m2. Um zu erfahren ein Stück Film, den Sie brauchen, um einen Teich in Ihrer Größe zu schaffen.

    Verwenden Sie die folgende Formel:

    1. Länge = Länge eines Stückes von Teich + 2 + 1 m Tiefe (um das Band an den Rändern zu sichern);
    2. Width = Breite eines Stückes von Teich + 2 + 1 m Tiefe (um das Band an den Rändern zu sichern).

     









    © 2011 Aquadesigns.ru
    Sie dürfen nur direkte, aktive Verbindung zu der Quelle!